Reliefs der Klasse 8a

Wir, die 8a, haben mit Frau Stiegler in den vergangenen Stunden begeistert und mit Freude an einem neuen Projekt gearbeitet! Hierbei handelt es sich um die Anfertigung einer Kunstmappe und eines Reliefs. Bei unserem Relief verwendeten wir ein viereckiges Stück Pappe, das mit einer beliebigen Farbe bemalt und mit alltäglichen Gegenständen beklebt wurde, (z.B. mit Centstücken, Batterien, Murmeln oder einfach Papierkügelchen).

Dabei haben wir unterschiedlichste Ideen umgesetzt, wie z.B. eine Skyline von einer beliebigen Stadt, einen Tower, ein Herz und viele andere tolle Dinge. Als wir die Reliefs fertiggestellt hatten, haben wir sie im Neubau nach Farben geordnet aufgehängt. Unser Ziel war es, aus vielen einzelnen Reliefs ein Gesamtkunstwerk zu gestalten. Anschließend machten wir Fotos von uns vor unserem Projekt. Witzig war für uns die Vorstellung, dass es unser Projekt jetzt nur noch auf den Fotos gibt. Dies ist übrigens eine andere Form der Kunst, ein Happening. Schaut euch deswegen die Bilder unbedingt an!

Ich bedanke mich bei allen, die diesen Artikel gelesen haben und hoffe, auch euch gefällt unser Projekt!

Das war’s hiermit von Ben aus der 8a!

  • Relief-1
  • Relief-2
  • Relief-3
  • Relief-4
  • Relief-5
  • Relief-6
  • Relief-7
  • Relief-8
  • Relief-9
  • Relief-10