Umfrage zum Umgang mit digitalen Medien am Röntgen-Gymnasium – IHRE/ EURE MEINUNG IST GEFRAGT!!!

Digitale Medien gewinnen im Alltag stetig mehr an Bedeutung. Alle am Schulleben beteiligten Personen tragen ihre individuellen medialen Erfahrungen und Praxen in die Schule hinein. Der Unterricht erfährt durch digitale Medien eine Veränderung und muss Anschluss an die digitale Alltagswirklichkeit von Schülerinnen und Schülern schaffen. Insbesondere kommt der Schule in diesem Zusammenhang die Aufgabe zu, Schülerinnen und Schülern zu einem kompetenten Umgang mit digitalen Medien zu befähigen und gleichzeitig vor Gefahren zu schützen.

Wir haben daher bereits im letzten Schuljahr beschlossen, ein Team aus Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften für die Entwicklung eines Medienkonzepts an unserer Schule einzurichten. Um für den Start ein Meinungsbild zu erhalten, bitten wir Sie / dich bis zum 15. November 2017 um eine Rückmeldung zum Umgang mit digitalen Medien an unserer Schule.

Einfach Link anklicken, Fragebogen ausfüllen und abschicken!

http://schule.familie-heming.de/medien.htm

Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis!

Das Medien-Team

(i.A. Pia Laerz, Matthias Lippert, Kiyo Strünker)