MINT-Ticker

In diesem Bereich werden aktuelle Informationen aus dem MINT-Bereich des Röntgen-Gymnasiums veröffentlicht.

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

 


 

MINT-Camp DNA-Analyse an der Jacobs University in Bremen

Text: Sabrina Kalbitz, Q1

Schon seit einigen Jahren gibt es die Möglichkeit für Schüler einer MINT-EC-Schule an sogenannten MINT-Camps teilzunehmen, um einerseits Punkte für das Zertifikat am Ende der Schullaufbahn zu sammeln, andererseits aber auch neue Freunde mit ähnlichen Interessen kennenzulernen und mehr über bestimmte Themen zu erfahren, die vielleicht nicht so ausführlich in der Schule besprochen werden können. Diese Teilnahme ist keinesfalls selbstverständlich, denn man muss sich bewerben und letztendlich Glück haben einen der sehr beliebten Plätze zu ergattern.

Unsere MINT-EC-Microsite ist online!

Über den untenstehenden Link zu öffnen:

Schulprogramm> MINT-EC-Microsite

Das besondere Physikangebot am Röntgen-Gymnasium

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der Klassen 3 und 4 !

Habt Ihr Interesse daran, Euch intensiver mit dem neuen Fach Physik zu beschäftigen? In diesem Schulhalbjahr gibt es wieder einen Physikkurs für die Jahrgangsstufen 3 und 4. Da uns Physik täglich und überall begegnet,

Ein Bericht von Jan-Erik Schulz zur dritten Runde der IBO

Nachdem ich mich beim nordrhein-westfälischen Landesseminar auf die dritte Runde der Internationalen Biologie-Olympiade (IBO) ausführlich vorbereiten konnte, wurde es dann am 28. Februar 2016 ernst! An der Jugendherberge in Kiel angekommen, gab es erst mal ein fröhliches Wiedersehen mit alten Freunden und Bekannten.

Jan-Erik Schulz bei der 48. Internationalen Chemie-Olympiade

Im August 2016 finden in Rio de Janeiro die XXXI. Olympischen Sommerspiele statt - in Leverkusen war der olympische Geist bereits ein halbes Jahr vorher zu spüren. Denn dort nahmen die 20 besten NRW-Teilnehmer des renommierten Wettbewerbs "Internationale Chemie-Olympiade (IChO)" vom 13. bis 16. Februar an einem von Bayer ausgerichteten Landesseminar teil. Mit dabei war auch Jan-Erik Schulz (Q2),

Mit Warp-Antrieb zu Höchstleistungen: Größtes Netzwerktreffen für MINT-Spitzentalente und Fachlehrkräfte in Berlin

Rund 400 Schülerinnen und Schüler sowie 100 Fachlehrkräfte von Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC kamen aus ganz Deutschland zur MINT400 – Das Hauptstadtforum des MINT-EC am Technologiepark Adlershof in Berlin zusammen. Zwei Tage forschten und netzwerkten die Teilnehmenden

Wieder ein großer Erfolg beim FCB-Wettbewerb !

Wer bei dieser Überschrift an einen Fußballverein denkt liegt diesmal deutlich daneben.

 

Bei dem diesjährigen Landeswettbewerb der Energieagentur NRW (www.fuelcellbox-nrw.de) geht es um die Technik von Brennstoffzellen. Diese heißen nun im Denglischen Fuel Cell. Da es unter anderem auch hochwertige Experimentalausstattungen zu gewinnen gibt, kommt das Wort „Box“ noch zum Kürzel dazu.

Erfolge haben immer eine Geschichte

 

Nur wenige Schulen können, wie unser Röntgen-Gymnasium, erfolgreich Leistungskurse in allen drei Naturwissenschaften kontinuierlich anbieten. Objektiv messen lassen sich Erfolge aber nur durch einen Vergleich von Schülerarbeiten in Wettbewerben. Unsere Schülerinnen und Schüler haben seit Jahren bei vielen Wettbewerben sehr erfolgreich teilgenommen...

Schülerakademie für nordrhein-westfälische Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der XXVII. IBO vom 17. Januar bis 19. Januar 2016

Lange habe ich mich auf diesen Tag gefreut! Am Sonntag, dem 17. Januar 2016 ging es dann endlich los zum Landesseminar für die zwölf besten nordrhein-westfälischen Teilnehmer der Biologie-Olympiade 2016.

Wir schauen in den Himmel

Am Freitag, dem 20.03.15 wird es finster und wir wollen dies beobachten. Ab 9:30 Uhr schiebt sich der Mond vor die Sonne. Gegen 10:40 Uhr wird diese in unseren Breiten zu 77% verdeckt sein.

Nun brauchen wir noch einen wenig bewölkten Himmel, dann können wir dieses seltene Ereignis mit unserem 120 Jahre alten Fernrohr beobachten.

Wir sind für „krumme Sachen“ zu haben !

Die Freie Universität Berlin hat uns, wie auch 29 andere MINT-EC-Schulen in Deutschland, als Kooperationspartner für ein Forschungsprojekt ausgewählt. Wir werden Physikexperimente unter dem Titel: „Nichtlineare Physik – Moderne Physik für die Schule“ bald durchführen und deren Nutzen evaluieren.

Die Vielfalt des RöLabs

Am Samstag, dem 21. Februar war das Schülerforschungszentrum RöLab Gastgeber des Rahmenprogramms der Mathematik-Olympiade NRW.

Im Deutschen Röntgen-Museum wurden zwei Gruppenführungen ermöglicht, wobei besonders auf die immer noch zugängliche Sonderausstellung „Blick ins Herz“ der Universität Münster eingegangen wurde.

Erfolgreiche Teilnahme an der IJSO 2014

Auch 2014 haben sich naturwissenschaftsbegeisterte Schülerinnen und Schüler des Röntgen-Gymnasiums wieder den anspruchsvollen Anforderungen des bundesweit durchgeführten Auswahlwettbewerbs zur 11. Internationalen JuniorScienceOlympiade gestellt. Lisa Gorr, Rebecca Feldhoff, Lukas Zillgith, Jonas Switala, Marvin Bettges, Matthias Franz, Maximilian Jeck (alle 9b) und Johannes Berger (EF)....

....weiterlesen ....

5 Punkte für das MINT-Zertifikat ....

nein, da war viel mehr Gewinn. Wir haben beim MINT-400 Hauptstadtforum in Berlin an zwei Tagen mit einem geballten Programm viel erleben dürfen. Wir das sind Catherina Sembach (Q1), Florian Biesel (EF), Bjarne Sievers (Q2) und ich zusammen mit 400 Schülerinnen und Schülern und fast 100 Lehrern im Max-Dellbrück-Centrum für molekulare Medizin in Berlin-Buch.

Es ist fast geschafft

Die Entdeckung der Röntgenstrahlen hat vor 120 Jahren die wissenschaftliche Welt dramatisch verändert. Aber auch heute noch gibt es immer wieder bedeutende Nutzungen dieser Entdeckung in vielen Bereichen unserer Erfahrungswelt. Wir im Röntgen-Gymnasium wollen dies auch im schulischen Ecellence-Netzwerk MINT-EC gebührend würdigen und haben uns vor drei Jahren entschlossen dies besonders in den Bereichen Materialprüfung und Medizinphysik zum Ausdruck zu bringen.

Ein weiterer Höhepunkt unserer MINT-Aktivitäten

Am Donnerstag (12.02.15) fahre ich mit einer Schülerin (Q1) und zwei Schülern (EF und Q2) bis zum Samstag (14.02.15) zum Hauptstadtforum nach Berlin.

Das Kürzel: MINT400´2015 steht für eine jährlich stattfindende Großveranstaltung von 350 Schülerinnen und Schülern sowie 50 Fachlehrern des Excellence-Netzwerkes.

European Students' Conference – wir sind dabei!

Vier Schülerinnen des Projektkurses Medizinphysik Q1 werden an einem spannenden Projekt mitarbeiten. Bereits jetzt beginnen die Vorarbeiten für Carina Jiang, Alina Michel, und Mirijam Schlomski. Bald werden die ersten Kontakte geknüpft und mit etwas Glück (und Können) werden auch Workshops geplant.

(21.01.2015) Am 20.04.2015 wird in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für zerstörungsfreien Prüfung (DGZfP) wieder ein Informationstag zur Materialprüfung durchgeführt. Zum fünften Mal laden wir wieder Schulen der Umgebung zu dieser hochinteressanten Veranstaltung ein. Erstmals werden wir in diesem Jahr auch Grundschulen eine Gelegenheit zum Besuch ermöglichen.

(21.01.2014) Am 25.03.2015 veranstaltet das Röntgen-Gymnasium mit der Bergischen Universität Wuppertal eine Masterclass zur Teilchenphysik. Unter der Leitung von Prof. Christian Zeitnitz gibt es neben ausführlichen fachlichen Informationen auch die Möglichkeit mit Daten des Kernforschungszentrums CERN auf die Suche nach Teilchenfragmenten zu gehen. Am Nachmittag werden Mµonen nachgewiesen und mit Nebelkammern kosmische Höhenstrahlung nachgewiesen.

Unterkategorien


MINT-Ticker-Archiv 2012-2014


MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.