Die AG Nachhaltigkeit erhält großzügige Spende von Seidenbänder Halbach

Im Rahmen des Lüttringhauser Herbst- und Bauernmarktes am 29.09.2019 lud Frau Halbach SchülerInnen des Röntgen-Gymnasiums zum Waffelbacken im Werksverkauf von Seidenbänder Halbach ein. Der fleißige Einsatz der acht SchülerInnen der 9d, die dort von 11.00-18.00 Uhr in zwei Schichten Kaffee gekocht und Waffeln gebacken haben, wurde am Freitag, den 11.10.2019 mit einer sehr großzügigen Spende von 500 Euro belohnt!

Wir möchten uns bei Frau Halbach bedanken, die uns bei diesem Einsatz bedacht hat, und ebenfalls möchten wir uns bei unseren zuverlässigen und engagierten Schülerinnen bedanken.

Foto der Spendenübergabe am Haupteingang des Röntgen-Gymnasiums (von links nach rechts: Joshua Zobel, Paulina Rasch, Johanna Kröcker, Brigitte Halbach, Tim Ernst, Laura Bohl und Viktoria Moos.)

 

Halbach Spende