Die beste Vorleserin der Stadt Remscheid

Die Frage nach der besten Vorleserin oder dem besten Vorleser der Stadt Remscheid können wir nun voller Stolz beantworten.

Anna Mayer, eine Schülerin der 6. Jahrgangsstufe des Röntgen-Gymnasiums, konnte sich beim Regionalentscheid am 18. Februar 2019 gegen 8 weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter behaupten und wurde nach zwei Runden zur Siegerin gekürt.

In der ersten Runde konnte Anna die Jury mit einem Auszug aus „Pauli Poltergeist“ überzeugen und glänzte auch in der zweiten Runde mit einem Vortrag aus „Die unlangweiligste Schule der Welt“, einer ihr bis dahin völlig unbekannten Lektüre.

Als Siegerin durfte sich Anna nicht nur über eine Siegerurkunde, zwei Buchpreise und Gutscheine für eine Aufführung im Theo-Otto-Theater freuen, sondern auch über eine Einladung zum Bezirksentscheid, der demnächst in Düsseldorf stattfinden wird.

Unsere Daumen sind bereits gedrückt!