3D-Druck AG

Die Anmeldung zur 3D-Druck AG ist abgeschlossen, wir freuen uns über 22 interessierte SchülerInnen

Diese findet ab dem 13. März 2019 jeden Mittwoch (13.10-13.55 Uhr) in Raum N045 statt.

 

3D Druck AG

Ihr möchtet eigene Gegenstände am Rechner gestalten und direkt in der Schule ausdrucken?

Kein Problem: Vier SchülerInnen des Röntgengymnasiums haben im August 2018 an einem Kooperationskurs zum 3D-Druckerbau an der Universität Wuppertal (Campus Freudenberg) teilgenommen. Sie haben dort gemeinsam mit einem Dozenten einen 3D- Drucker zusammengebaut und alles über den Umgang mit diesem gelernt. Das Wissen und der Drucker stehen nun bereit, um auch von euch genutzt zu werden!

Die AG ist das Richtige für dich, wenn…

…du Schülerin oder Schüler der Klassen 5-9 bist.

…du Spaß an Kunst und/oder Technik hast.

…du ein kleiner Erfinder und zukünftige Designerin bist.

…du einfach neugierig bist.

 

Wegen des großen Interesses wird die 3D-Druck AG auch im Schuljahr 2019/20 erneut angeboten werden.
  

Die Teilnahme ist kostenlos!

Es wird kein Wissen vorausgesetzt.