Schüler rocken das RöGy

Pressemitteilung Oberstufenkonzert 2018

Am 21. März lädt die Q1 um 19 Uhr zum alljährlichen Oberstufenkonzert ein. Unter dem Motto „Break The Silence“ werden die Schülerinnen und Schüler viele bekannte Stücke aus dem Rock-, Pop- und Gospelgenre präsentieren.

Dabei ist ihnen wichtig, mithilfe der Musik das Schweigen zu brechen und auf die Probleme der Welt aufmerksam zu machen, was sich unter anderem in der Songauswahl und dem Motto des Abends wiederspiegelt. Unterstützt werden sie dabei von der Big Band, dem RöGy Projektkurs, dem Orchester sowie den 9. Klassen und der Schülerband „Bars4Beats“.

Zur finalen Vorbereitung  geht es für die jungen MusikerInnen des Röntgen-Gymnasiums am 12. März für vier Tage auf Chor- und Orchesterfahrt in die Jugendherberge Wewelsburg bei Paderborn. In den alten Gemäuern der Dreiecksburg aus dem Jahre 17. Jahrhundert werden alle Nummern des Konzerts noch einmal intensiv geprobt.

Während des gesamten Abends kümmert sich die Jahrgangsstufe Q1 im oberen Flur um das leibliche Wohl der Gäste. Die Einnahmen des Caterings fließen in die Finanzierung der Abi-Feierlichkeiten im nächsten Jahr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen unvergesslichen Abend!

Nina Mörch

Oberstufenkonzert 21032018 2 2