Rögy-Schüler freuen sich über Platz 4

Urkunden für Platz 4: Drei Rögy-Schüler haben beim 12. NRW-Schülerwettbewerb Fuelcellbox der Energie-Agentur abgeräumt und waren sehr zufrieden.

Im Vorfeld hatte die Jury aus 150 Einsendungen sechs ausgewählt, die in Essen um Preise antraten – indem sie Wasserstoffantrieb als Antrieb für Modell-Züge testeten. Im nächsten Jahr will wieder eine Gruppe aus dem Röntgen-Gymnasium antreten. Dann soll es aber nicht um Schienenverkehr – sondern um Boote gehen, verrät Lehrerin Kathrin Mießen. red

nrw landesfinale
© eventfotograf.in

Quelle: RGA-Online vom 29.06.2017 / red
Foto: eventfotograf.in