Schulmeisterschaft 2017 im Schach

Die Schulmeisterschaft 2017 im Schach ist ausgespielt.

Nach fünf gespielten Runden ergab sich bei der Schulmeisterschaft 2017 ein völliger Gleichstand auf den ersten beiden Plätzen.

Präsentationsabend des Projektkurses „Verfolgungsgeschichte(n)“ der Jahrgangsstufe Q1

Zahlreiche Gäste fanden am Donnerstagabend den Weg in die Aula, um den Präsentationsabend des Projektkurses „Verfolgungsgeschichte(n)“ der Jahrgangsstufe Q1 zu besuchen.

Das Musische Projekt beim Sommerkonzert der Musik- und Kunstschule

Am 27. Juni waren Ensembles und Solisten der städtischen Musik- und Kunstschule (MKS) unter der Leitung von Oliver Gier mit einem Konzert zu Gast in der Aula des Röntgen-Gymnasiums. Auch das musische Projekt der Klasse 5 unserer Schule präsentierte Ergebnisse ihrer Arbeit.

KiKa LIVE Beitrag ein voller Erfolg

Vor nun ca. eineinhalb Monaten war KIKA LIVE bei uns an der Schule (wir berichteten). Der Ausstrahlungstermin am 1. Juni 2017 ist vorbei und wir alle haben uns über das Ergebnis der Dreharbeiten sehr gefreut. Die Schülerinnen und Schüler der 6d wurden toll in Szene gesetzt und auch unser Schulgebäude kommt gut dabei weg.

Es ist geschafft! Wir gratulieren unseren Abiturienten ....

  • Abi_2017

 

... und wünschen für den weiteren Lebensweg alles Gute!

 

Handysammelaktion der SV am 05.07.2017!

Initiative der SV am Röntgen-Gymnasium: NABU-Handysammelaktion

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler des Röntgen-Gymnasiums,

wir möchten mit unserer Schule ein Zeichen setzen und uns für die nachhaltige Entsorgung und für den fairen Vertrieb von alten und kaputten Handys und Smartphones einsetzen. Aus diesem Grund werden wir demnächst an einer bundesweiten Handy-Sammelaktion teilnehmen. Wir werden am 05.07.2017 in den Klassen eine Sammelaktion durchführen und möchten Sie ebenfalls motivieren und aufrufen, daran teilzunehmen. Schulintern gibt es sogar einen Wettbewerb: die Klasse, die die meisten Geräte spendet, wird am Ende des Schuljahres mit einer Überraschung belohnt!

Schachturnier am Rögy

Alle Schülerinnen und Schüler des Röntgen-Gymnasiums sind herzlich eingeladen, an einem großen Schachturnier teilzunehmen. Weitere Infos könnt Ihr der angefügten Datei entnehmen: Schulmeisterschaft im Schach

Neues aus der Mensa, Juni 2017

  • Rücküberweisung der Guthaben von der Firma Giroweb (altes Bestellsystem)
  • Nachbuchungen
  • Einen Obstbecher zum Menüessen
  • Essensabholer ohne Mensa-Karten

Aufführung Literaturkurs Q1 am 19. & 20.06.2017
"Dr. Jekyll & Mrs. Hyde"

Lassen Sie sich auf eine fesselnde Reise ins viktorianische London mitnehmen und erleben Sie Spannung, Drama und Mord. Vom Cavendish Square, der Heimat der reichen, angesehenen Gentlemen bis zu Londons finsterstem Stadtviertel Soho zieht sich der Rote Faden dieses Klassikers von Robert Louis Stevenson.

RöGy-Schüler gestalten ein XXL-Kunstwerk

Kunstunterricht mal ganz anders: Auf einer "XXL-Leinwand" können sich die Schüler des Kunstkurses der Jahrgangsstufe 10 am Lenneper Röntgen-Gymnasium bald ausleben. 13 nebeneinander liegende Garagentore an der Hackenberger Straße sollen von ihnen verschönert werden.

KIKA Fernsehteam zum Dreh bei uns

Lang erwartet war der Termin, am 24.5.2017 war es dann endlich so weit.

Ein Fernsehteam kam zu uns, um eine Ausgabe vom KIKA LIVE Trendcheck bei uns zu drehen. Die Klasse 06d wurde von der Moderatorin Jess unter anderem nach ihren Lieblingsliedern befragt und durfte bei TOP oder FLOP ihre Meinung zu den Trends des Monats abgeben.

Das Oberstufenkonzert 2017 war ein voller Erfolg!

Das Oberstufenkonzert am 16.05.2017, geleitet von Frau Kleinschnittger, war ein voller Erfolg. Unter dem Motto "Circle of Life", begeisterte der Musikkurs aus der Q1, unterstützt von den 9. Klassen, das Publikum. Auch das Orchester, der RöGy-Projekt-Chor und die Bigband trugen einen großen Teil zum Konzert bei.

Theaterbesuch der EF am 6. Mai 2017

Schüler begeben sich auf die Suche nach Brechts Gutem Menschen

Am Samstag, dem 6. Mai 2017, besuchten etwa dreißig Schüler der Jahrgangsstufe EF zusammen mit ihrer Deutsch- und Musiklehrerin Doris Nowak-Menze die Theaterinszenierung von Bertholt Brechts Drama „Der gute Mensch von Sezuan“, welches noch bis zum 25. Juni 2017 im Wuppertaler Opernhaus gespielt wird.

RöGy Schüler unterstützen mit Rucksackprojekt Kinder in Not! / Elternbrief

marys meals

Elternbrief hier > Die Schüler und Schülerinnen des Q1 Kurses kath. Religion wollen zusammen mit der Hilfsorganisation „marysmeals“, in Armut lebenden Kindern ermöglichen, zur Schule zu gehen. Zusammen werden so viele Schultaschen, wie möglich gesammelt, mit alltäglichen Dingen, wie zum Beispiel Zahnpasta, Seife und Schulheften, befüllt und dann verschickt. So wird Kindern die Chance auf Bildung, Motivation und Perspektive geschenkt. Wir hoffen, dass möglichst viele weitere Klassen und Lehrer ebenfalls an dem Rucksackprojekt teilnehmen!

RöGy bei Facebook

Das Röntgen-Gymnasium ist nun auch bei Facebook zu finden. Dort werden die wichtigsten Infos der Schule geteilt.
Werdet "Follower" unter https://www.facebook.com/roentgengymnasium

Chor- und Orchesterfahrt des Röntgen-Gymnasiums

Zur gründlichen Vorbereitung auf das Oberstufenkonzert am 16. Mai fuhren 34 teilnehmende Schülerinnen und Schüler des Röntgen-Gymnasiums in der vergangenen Woche für vier intensive Proben-Tage in das Jugendgästehaus Aasee in Münster.

Auf zum Endspurt!

  • Q2

Die abwechslungsreiche und kreative Mottowoche ist zu Ende. Wir wünschen der Q2 für die bevorstehenden Abitur-Prüfungen viel Erfolg.

 

 

Die 6d bringt den Frühling in den Altbau

Staunt jetzt über die schönen Frühlingsgedichte der 6d. Selbst geschrieben mit viel Arbeit & Fantasie gestaltet hängen sie jetzt bereit von euch gelesen zu werden. Direkt gerade aus am Haupteingang. Dass sie so schön werden, hätte niemand gedacht. Er war eigentlich nur eine normale Aufgabe in der Klassenarbeit, in der vorkam, dass wir ein Gedicht zum Thema Frühling schreiben sollen.

Speiseplan ab sofort online

Ab sofort finden Sie den Speiseplan unter ..... https://roentgen.sams-on.de/   
(allerdings nur in der Desktop(PC)-Ansicht und nicht in der mobilen Version des Anbieters)

Essensbestellung in der Mensa vor den Osterferien 2017

Liebe Nutzer der Mensa,

in Kürze werden wir das Bestellsystem umstellen. Für erste Infos bitte auf das LOGO "SAMSon" (links) oder auf https://roentgen.sams-on.de  klicken. Das neue System ermöglicht eine einfachere Bestellung und es spart Kosten, so dass bei hoher Qualität des Essens der Preis günstig gehalten werden kann. Für die Bestellung wird zukünftig eine Mensakarte benötigt. Leider verzögert sich die Lieferung der Mensakarte, so dass wir vor den Osterferien eine Übergangsregelung einführen müssen.

Bunter Abend der Q2 am 21.03.2017 um 19 Uhr in der Aula

Wir von der Q2 laden zum traditionellen "Bunten Abend"ein. Mit Tänzen, Lehrerspielen und vielem mehr. Unser Motto lautet "Fluch der KarABIk - 12 Jahre Knechtschaft auf der Black Pearl".

Neues Bestellsystem für das Mensa-Essen ab 21.03.2017

Wir ändern zum 21.03.2017 das Bestellsystem für das Mensa-Essen. Die Bestellung des Essens erfolgt dann mit einem neuen Websystem der Firma Sams-on.Dadurch kann bei hoher Qualität des Essens der Preis günstig gehalten werden. Das Hauptmenü können wir für 3,60 Euro anbieten. Weitere Infos und Formular für Rückerstattung!

Take 5

Sport, Musik, Theater und englische Gedichte

Am 07.02.2017 findet um 18.30 Uhr in der Aula wieder die Revue der 5. Klassen statt. Die Schülerinnen und Schüler präsentieren in einer bunten Show, was sie im ersten halben Jahr hier bei uns am Rögy gelernt haben oder welche Talente sonst noch in ihnen stecken.

Erfolgreiche Sparda Spendenwahl 2016 

Im letzten Jahr nahm das Röntgen-Gymnasium erneut erfolgreich bei der Sparda Spendenwahl teil. Durch die tolle Unterstützung der Schülerinnen und Schüler, Eltern und des Kollegiums des Röntgen-Gymnasiums konnte die Schule eine Gewinnsumme von 1.000 Euro erreichen.

Mit-Sängerinnen und -Sänger für Musical-Projekt gesucht

Ab Ende des Jahres 2016 bereiten wir uns auf ein besonderes Projekt vor und würden uns riesig über Mitstreiter freuen: Zugunsten des Kinderhospizes wird es im Juli und im Oktober 2017 zwei Konzerte mit verschiedenen Chören und Solisten, der Tanzetage Lennep und dem Salonorchester Aachen geben. Wir studieren dafür insgesamt fünf Lieder aus den Musicals „Mozart“ und „Marie Antoinette“ ein und werden uns in Abstimmung mit der Leiterin des Groß-Projektes auch Kostüme für die Auftritte überlegen.

Zeitzeugengespräch mit dem Projektkurs „Verfolgungsgeschichte(n) in unserer Region“

Am Freitag, den 11. November sind wir mit unserem Projektkurs „Verfolgungsgeschichte(n) in unserer Region“ (geleitet von Frau Pirags und Herrn Gropper) nach Wuppertal in die Begegnungs­stätte Alte Synagoge gefahren, um dort ein Gespräch mit dem Wuppertaler Zeitzeugen Herbert Cohnen führen zu dürfen.

Informationsabend für Grundschuleltern am 15.11.2016

Als Eltern einer Viertklässlerin/ eines Viertklässlers stehen Sie vor der Entscheidung, welche weiterführenden Schule Ihr Kind bald besuchen soll. In dieser Situation möchten wir Sie unterstützen. Deshalb laden wir Sie ganz herzlich zu unserem Informationsabend für Grundschuleltern am Dienstag, den 15.11.2016 von 19:00-21:00 Uhr ein. Besuchen Sie uns im Röntgen-Gymnasium und lernen Sie uns und unsere Schule kennen!

Autumn Leaves - Herbstkonzert 2016

Am 08.11.2016 um 18.30 Uhr ist es wieder soweit: Schüler verschiedener Jahrgangsstufen, Eltern und Lehrer unserer Schule gestalten und erleben gemeinsam einen musikalischen Abend, an dem die Orgel eine besondere Rolle spielen wird:

Als Gast ist dieses Jahr der Organist der ev. Stadtkirche, Johannes Geßner, eingeladen. Er wird sein beeindruckendes Können auf der Orgel zur Schau stellen.

Schnupperangebot „Physik am Röntgen-Gymnasium“ für Viertklässler

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der Klasse 4! Habt Ihr Interesse daran Euch intensiver mit dem neuen Fach Physik zu beschäftigen?

In diesem Winter gibt es einen Physikkurs für die Jahrgangsstufen 4. Da uns Physik täglich und überall begegnet, sollte man das Interesse und die Begabung für dieses Fach so früh wie möglich fördern. Wir arbeiten mit dem Röntgen-Museum und der Uni Wuppertal zusammen.

Weitere Infos hier!

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spendern

Der Bücherfonds des Arbeitskreises Gesunde Schule möchte sich bei den Abiturienten des Jahrganges 2016 und allen Spenderinnen und Spendern für Ihre großzügigen Spenden herzlich bedanken. Dank Ihnen haben wir dieses Jahr die tolle Summe von 1250,--Euro zur Verfügung um neue Bücher anzuschaffen.

Geheimnis - 5. Philharmonisches Konzert

Am Mittwoch, den 14. Dezember findet für den Musikgrundkurs der Jahrgangsstufe EF und weitere Interessierte um 19.30 Uhr eine außerordentliche Schulveranstaltung statt. Gemeinsam werden wir im Teo Otto Theater die Bergischen Symphoniker besuchen.  Der Generalmusikdirektor Peter Kuhn hat die Leitung des Symphonieorchesters. Der weltberühmte Cellist Nicolas Altstaedt übernimmt den Solopart im zweiten Stück.

Erster Platz beim NRW-Kreativwettbewerb Chinesisch 2016

Mit einem sehr witzigen und glänzend gespielten Theaterstück haben sich 16 Schülerinnen und Schüler unserer Q1 beim diesjährigen NRW-Kreativwettbewerb Chinesisch in einer harten Konkurrenz durchgesetzt und den ersten Platz in der Kategorie Sek. II errungen.

Handy aus - Sport und raus!

Ab dem 12.9. gibt es immer montags und donnerstags von 13.05-14.00 Uhr eine Aktive Pause! Ihr braucht euch nicht vorher anmelden.

Montags findet das Angebot in der Turnhalle statt. Freut euch auf Zombie-Ball, Fußball und Co! Denkt bitte an SportSCHUHE! Donnerstags könnt ihr euch auf dem Schulhof Spielmaterial ausleihen! Wir freuen uns auf euch!

Pia Laerz und Sandra Hengst (LTG)

Termine Talentschmieden in den Klassen 8 und 9

  • Theatertalente: donnerstags, 14.00 Uhr, Raum A 105
  • Sporttalente: montags, 15.10 Uhr, Turnhalle Altbau
  • Forschertalente: Dienstag, 06.09.2016, 1.gr. Pause, Raum N048, Treffen zur Terminabsprache

Oliver Klewer
Mittelstufenkoordinator                                  31.08.2016

Elternbriefe für die Erprobungsstufe

Liebe Eltern der neuen Fünftklässler,

ganz herzlich begrüßen wir Sie und Ihre Kinder am Röntgen-Gymnasium. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen einen ruhigen, guten Start.

Da im Lauf der ersten Zeit erfahrungsgemäß immer wieder Fragen auftauchen, möchten wir versuchen, einige der häufig gestellten für Sie in einer lockeren Folge von „Elternbriefen für die Erprobungsstufe“ zu beantworten,

Wir begrüßen unsere neuen Fünftklässler!

Die erste Zeit wird durch das Kennenlernen der Schule, der Mitschülerinnen und Mitschüler und natürlich der Lehrerinnen und Lehrer geprägt sein.

Wir wünschen einen guten Start und viel Erfolg am Röntgen-Gymnasium!

Anmeldung zum Projekt „Schüler helfen Schülern“ (ShS)

 

Das Projekt ShS ist zum zweiten Halbjahr des Schuljahres 2015/16 gestartet. Es sieht vor, dass Schüler/innen der Jahrgangsstufen EF bis Q2 ihre Mitschüler/innen der Jahrgangsstufen 5-9 unterrichten, sie in ihrem Lernen unterstützen und in erster Linie helfen, Defizite aufzuarbeiten und auszugleichen.

Wir sagen auf Wiedersehen!

  • Verabschiedung_2016

 

 

 

(Quelle: Zeitung "Lennep im Blick" Nr. 19/Foto: Moll)

 

Homepage - erste Eindrücke von der mobilen Version

 

Tablet       Smartphone     RöGy qr code

Der Bücherfonds wächst –mit Ihrer Hilfe! 

Seit nunmehr 8 Jahren gibt es  den Bücherfonds am Röntgen-Gymnasium dank der großzügigen Spenden vieler Familien. Wir  konnten eine Reihe Zweitbücher zum Verbleib in den Fachräumen anschaffen. Inzwischen sind dies:

Studienfahrt nach Berlin der Klasse 9b

Die Klasse 9b hatte vom 02.06 - 04.06.16 die einmalige Gelegenheit, im Rahmen des Politikunterrichtes von Herrn Gropper eine Studienfahrt nach Berlin zu machen.

Am 02.06. um 10:21 Uhr war es dann soweit: die fünfstündige Zugfahrt begann,

„Alice im Wunderland“ - der Literaturkurs des RöGy lädt...

zu den Theateraufführungen am 20.06. und 22.06.2016 jeweils um 19 Uhr in die Aula ein. Lassen Sie sich entführen und begleiten Sie Alice auf ihrem Weg durchs Wunderland. Viele verschiedene Charaktere säumen ihren Weg: Ein Kaninchen, ein Ei, vielleicht der verrückte Hutmacher? Oder doch die böse Herzkönigin?

Kommen Sie mit auf eine aufregende und äußerst skurrile Reise, die Sie nie vergessen werden. Wer weiß, wer Ihnen als nächstes über den Weg laufen wird. Also seien Sie auf der Hut...

...

Erfolgreiche Sparda-Spendenwahl - jetzt sind eure Wünsche und Ideen gefragt!

Liebe Schülerinnen und Schüler! Dank eurer tollen Unterstützung, konnten wir bei der Sparda-Spendenwahl 1000€ gewinnen! Dieser Gewinn soll jetzt möglichst bald in Outdoor-Spielmaterial für die Aktive Pause (Donnerstag 13.05 – 14 Uhr) investiert werden. Da es ohne euch keinen Gewinn geben würde, sollt ihr nun natürlich aktiv an der Beschaffung von Sportmaterial beteiligt werden!

Der Projektkurs "Verfolgungsgeschichte(n) in unserer Region"...

...der Jahrgangsstufe Q1 stellt am Dienstag, den 14. Juni 2016 um 18.30 Uhr in der Aula seine Projektergebnisse vor und lädt alle Interessierten herzlich dazu ein! Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Molière oder die Suppe des Mannes

Am 27. April 2016 durften die Französischschülerinnen und -schüler des Röntgen-Gymnasiums und der Albert-Schweitzer-Realschule der Jahrgangsstufen 8 bis 10 im Forum der GHS Hackenberg hautnah die Komödie „Molière oder die Suppe des Mannes“ erleben.

Das RöGy hat ein neues Logo!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, das Voting ist beendet. 461 Teilnehmer/innen haben abgestimmt. Vielen Dank!

Wenn ihr wissen wollt, welches Logo in Zukunft unser Pullis und Shirts zieren wird, dann klickt bitte auf den Banner:

                                 

Grundsteinlegung der Dreifachsporthalle am 20.05.2016

Hier ein paar tolle Eindrücke:

Highlight am 27.05.2016 -  die bekannte bergische Coverband "Fachwerk" heizt ein!

Am Freitag, 27. Mai (Einlass 18 Uhr, Beginn 20 Uhr) lassen wir es in der Sporthalle Hackenberg zum Abschluss der 100-Jahr-Feierlichkeiten noch mal richtig krachen!

Die bekannte bergische Coverband Fachwerk steht auf der Bühne. Dafür stehen Bianca Rosa Klever (Gesang), Alen Lukas (Gitarre), Dirk Kinat (Bass), Jochen Matuschzik (Keyboards), Rolf Lindemeier (Schlagzeug) und Roland Eichler Hungerbach (Gitarre).

Platz 39 bei der Sparda Spendenwahl 2016!

Vielen Dank für die tolle Unterstützung und den spannenden Endspurt! Wir haben den 39. Platz erreicht und erhalten nun für unser Sportprojekt „Handy aus – Sport und raus! Eine aktive Mittagspause“ 1.000 Euro.

Pia Laerz und Christian Dahlhaus

Druckfrisch: Die Jubiläumsschrift des RöGys ist da!

Spannendes und Buntes aus 100 Jahren Schulgeschichte – unser Rück- und Ausblick. Exemplare sind in unserem Schulsekretariat (Tel.: 02191 4645330), dem Kiosk Schwandt an der Schule, der Buchhandlung Schmitz, Wetterauer Str. 6, und bei Knipping, Hermannstraße 8 + 10, zum Einzelpreis von 7 Euro erhältlich.

Fred Chmilewski

Schulstaffelerfolg beim 35.Lauf „Rund um das Bayerkreuz“

Am Sonntag den 6.März 2016 fand sich die RöGy-Schulstaffel, bestehend aus Matteo Carnielo, Lasse und Stine Froyshov-Praël und Bastian Weiss, zusammen, um am Lauf „Rund um das Bayerkreuz“ im Leverkuser Chempark teil zu nehmen. Bei trockenem Wetter konnten sich die Schüler mit guten 39:48 Minuten

Exkursion zur Firma Dr. Wurm

Am 26. Januar 2016 fuhren wir, der RöGy-Haus-Kurs, zur Firma Dr. Wurm. Vorher hatten wir uns schon ein wenig erkundigt: Wurm stellt Hard- und Software für Kälteanlagen her, die hauptsächlich in Supermärkten verwendet werden. Zuerst durften wir uns einen Vortrag über die Firma anhören.

Wussten Sie, dass Wurm früher Sägen hergestellt hat?

Orchester-AG: Neues Musikangebot gestartet

In diesem Schuljahr wird es erstmals eine Orchester-AG am Freitagmittag ab 13:15 Uhr geben. Alle Schülerinnen und Schüler, die ein Orchesterinstrument spielen, sind willkommen. Die ersten sehr motivierenden Proben haben wir bereits in entspannter Atmosphäre durchlebt. Natürlich sind wir noch auf der Suche nach vielen weiteren Mitspielern.

Wir feiern ein großes Fest: Unsere Schule wird 100 Jahre!  

An alle Freunde des Röntgen-Gymnasiums,

unser Fest findet am Freitag, 27. Mai 2016 in der Sporthalle Hackenberg statt. Der Einlass beginnt um 18.00 Uhr, offizieller Beginn ist um 20.00 Uhr.

Wir hoffen, dass Schüler, Eltern, Lehrer und Ehemalige zahlreich zusammenkommen, um bei Essen und Getränken in aktuellen oder vergangenen Rö-Gy-Zeiten zu schwelgen und mit der Band "Fachwerk" das Tanzbein zu schwingen.

Eintritt erfolgt nur mit gültiger Eintrittskarte (13 Euro), die im Vorverkauf erworben werden kann. Der Beginn des Vorverkaufs wird noch auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Zu Gast im Land der Politik und Schokolade

Q2-Exkursion der LKs Sozialwissenschaften und Französisch nach Brüssel / Belgien

Schon als wir unsere Reisen gen Brüssel antraten stand fest: "Das wird super!", denn unser Bus hatte W-LAN. Entgegen der im Voraus aufgekommenen Sorgen um Sicherheit etc. bekamen wir von der angeblich so angespannten Situation im Land nichts mit.

RöGy-Schüler nimmt an Jugend-Presse-Kongress teil

Im SoWi-Unterricht hat uns unser Lehrer Herr Gropper auf die Organisation „young leaders“ aufmerksam gemacht. Diese bietet Fortbildungsmöglichkeiten für engagierte Heranwachsende, z.B. kann man an mehrtägigen Akademien/Kongressen oder an Workshops teilnehmen, um die sozialen Kompetenzen zu verbessern und sein Wissen über verschiedenste Themen erweitern. Ich habe mich schriftlich für den Jugend-Presse-Kongress mit dem Leitthema: „Luftwaffe und Technik - Chancen für junge Leute“ beworben und wurde angenommen.

Diercke WISSEN 2016: SCHULSIEGER Tim Büddicker

Tim Büddicker (EF) hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schüler und Schülerinnen teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nur noch zwei Hürden müssen überwunden werden!

„Pubertät ist, wenn die Eltern anfangen komisch zu werden!”

Info-Veranstaltung zum Thema „Abenteuer Pubertät“ (07.03.16, 19:00 Uhr, Aula)

Pubertät - das ist sowohl für Ihr Kind wie auch für Sie eine Phase des Umbruchs. Das ist risikoreich und anstrengend und zugleich gibt es viel Neues zu entdecken. Sie möchten wissen, was Ihr Kind in dieser Phase des Umbruchs beschäftigt und vielleicht auch wie Sie mit dieser Situation umgehen können?

Fahrt des Q1 Projektkurses „Verfolgungsgeschichte(n) in unserer Region“

in die Gedenkstätte Buchenwald vom 9. bis 13. Februar 2016

„Jedem das Seine“ lesen 18 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 unserer Schule, als sie zum ersten Mal vor dem Eingangstor zum Konzentrationslager Buchenwald stehen.

Take 5 war ein voller Erfolg

Einen gelungenen und unterhaltsamen Abend erlebten Eltern, Großeltern und Geschwister der Schülerinnen und Schüler der 5.Klassen.

Informationen zum Tag der offenen Tür „Lebendige Schule“ am Samstag, 09.01.2016

Das Röntgen-Gymnasium stellt sich auch in diesem Schuljahr der Öffentlichkeit als „Lebendige Schule“ in der Zeit von 9.00 bis 12.30 Uhr vor.Die Jahrgangsstufe 5 macht als Botschafter unserer Schule die Viertklässler und ihre Eltern in einem speziell abgestimmten Programm mit unserem Schulleben bekannt. Darüber hinaus werden unseren Gästen zahlreiche Aktivitäten von vielen engagierten Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Lehrerrinnen und Lehrern angeboten.

Rück- und Ausblick zum Jahreswechsel 2015/2016

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebes Kollegium, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, in Vorfreude auf die Weihnachtsferien und vielleicht bald einen richtigen Winter blicken wir in diesen Tagen auf ein ereignisreiches Schulhalbjahr zurück.

Theateraufführungen am 21. und 22.12.2015

Nach dem Erfolg vom 26./27.10. führt die Theater-AG erneut „Dakota Pink“ von Philip Ridley auf!

Am Montag, den 21.12. für die gesamte Jgst. 8 ab 10.30 Uhr bis ca. 12.00 Uhr, danach Unterricht nach Plan.

Am Dienstag, den 22.12. für die Jgst. 6 und 7 ab 10.15 Uhr bis ca. 11.45 Uhr danach Unterricht nach Plan.

Lenneper Weihnachtstreff

Traditionell treten Musikgruppen unserer Schule beim Lenneper Weihnachtstreff auf.

In diesem Jahr wird die Klasse 6b gemeinsam mit dem Rögy Projektchor unter der Leitung von Frau Busch diesen Auftritt gestalten. Robert Dahlhaus (9a) und Frau Braune werden den Auftritt instrumental begleiten. Arne und Jan Gonschior (EF) werden zwei Stücke auf der Trompete spielen.

4. philharmonische Konzert der Bergischen Symphoniker im Teo-Otto-Theater

Mittwoch, der 18.10.2015 war der Tag, an dem die Musikkurse der Jahrgangsstufen 9 und EF das 4. philharmonische Konzert der Bergischen Symphoniker im Teo-Otto-Theater in Remscheid besucht haben.

„Es hat mir – genauso wie voriges Jahr – sehr gefallen“,

Das Fünfte Element

Ein Bericht von Marc Thun zum Besuch des Konzerts am Mittwoch, 18.11, im Teo-Otto Theater, Remscheid.

 

Es ist kalt. Schon seit ca. zwei Stunden ist es in der Industriemetropole Deutschlands dunkel. Vor dem Teo-Otto Theater sammeln sich immer mehr junge Erwachsene. Sie sind schick gekleidet und frieren in der Dunkelheit.

Gute Leistungen bei den Stadtmeisterschaften Basketball

Die Schulteams des Röntgengymnasiums präsentierten sich souverän bei den Stadtmeisterschaften am 18. November am Hackenberg. Das Auftaktspiel gegen das BK-Technik konnten unsere Schüler der WK I mit deutlichem Punktevorsprung gewinnen.

 

Klasse 9b gibt Mensasäule Leben

Die Klasse 9b des Röntgen-Gymnasiums hat in Kunst das Projekt, die neue Säule in der Mensa nach ihren Vorstellungen zu gestalten. Mit Hilfe von Frau Stiegler, viel Kreativität und Arbeitslust, starteten wir das Projekt.

Der erste Schritt war, sich grundlegene Entwürfe auszudenken, die man am Ende auf der Säule realisieren kann.

Große Erfolge bei der Mathe-Olympiade

Schülerinnen und Schüler des Röntgen-Gymnasiums konnten bei der Stadtrunde der Mathematik-Olympiade große Erfolge feiern.

Unter den insgesamt 70 besten Remscheider Schülerinnen und Schüler holte das RöGy in unserer Aula den Stadtsieger bei den 5ern (David Heynen), den 7ern (Nico Feldhoff) sowie bei den 8ern (Maike Zillgith). Insgesamt holte das RöGy zwei 1. Preise, fünf 2. Preise und vier 3.Preise.

Der Advents- und Weihnachtsbasar 2015 am Röntgen-Gymnasium war wieder ein riesengroßer Erfolg

Am Samstag, den 21.11.2015 hatte die Schule wieder die Pforten für alle die geöffnet, die sich ein bisschen weihnachtliche Vorfreude holen oder eine lebendige Schule erleben wollten. Alle Klassen der Sekundarstufe I sorgten dafür, dass keiner enttäuscht nach Hause gehen musste.

Eindrücke vom Herbst-/ Improvisationskonzert am 28.10.2015

Schüler verschiedener Jahrgangsstufen, Eltern und Lehrer unserer Schule und die Band Acoustic Arts haben gemeinsam einen musikalischen Abend gestaltet. Hier ein paar Eindrücke von dem gelungenen Abend..

TT-Stadtmeisterschaften: RöGy knapp am Podium vorbei!

Die Tischtennisschulmannschaft des RöGy schrammte am vergangenen Montag bei den Stadtmeisterschaften der Jahrgänge 2001-2004 nur äußerst knapp an der Medaille vorbei.

In der Gruppe gewann die Mannschaft zunächst klar mit 7:2 gegen die GHS Wilhelmstraße.

Röntgenlauf 2015

Bei bestem Laufwetter gingen am letzten Sonntag über 70 Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Laufdisziplinen für unsere Schule beim Röntgenlauf an den Start. Dabei wussten unsere Athleten einmal mehr auf ganzer Linie zu überzeugen.

„World of Warcraft“, „Apselut Spunk!“, “GTA4” oder “Die Sims”

Informationsveranstaltung zum Thema „Computer- und Konsolenspiele – Chancen nutzen, Risiken vermeiden!“ (30.09.2015, 19:00 Uhr, Aula)

Elektronische Medien sind ein fester Bestandteil im Leben von Kindern und Jugendlichen.

Informationen für die Pflegschaftssitzungen zum Schuljahr 2015/2016

Personelle Änderungen

Frau Arntz, Frau Diesing, Herr Doil, Frau Shami, Herr Postler, Frau Dr. Boek, Herr Esser und Frau Espahangisi wurden am Ende des Schuljahres verabschiedet.

Frau Breunig und Frau Kluge sind seit Schuljahresbeginn während ihrer Elternzeit mit Teilzeitstellen wieder im Dienst.

Die Ruhe in Lennep beeindruckt Besuch aus China

Remscheid (20.08.2015). Über Besuch aus Fernost freuten sich jetzt Schüler des Röntgen-Gymnasiums (RöGy): 30 chinesische Schüler, zwischen 14 und 17 Jahre alt, der Wenling Middle School, waren für eine Woche zu Gast in Lennep.

Besuch des 4. philharmonischen Konzerts

Das Konzert der Bergischen Sinfoniker steht unter dem Motto „Das Fünfte Element“.

Schülerinnen und Schüler der Klassen 9b und 9c sowie der Grundkurs Musik der Einführungsphase werden am Mittwoch, den 18.11.2015, im Teo Otto Theater Remscheid das Orchester erleben dürfen.

Das besondere Physikangebot am RöGy für Viertklässler

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der Klassen 4 !

Habt Ihr Interesse daran, Euch intensiver mit dem neuen Fach Physik zu beschäftigen? In diesem Schuljahr gibt es einen Physikkurs für die Jahrgangsstufen 4.

Vielen Dank für die großzügigen Spenden!

Der Bücherfonds des Arbeitskreises Gesunde Schule möchte sich bei allen SpenderInnen für Ihre großzügigen Spenden herzlich bedanken. Dieses Jahr kamen 350,--Euro zusammen. Somit konnten wir in den Ferien 15 neue Physikbücher für die 5/6 Klasse anschaffen, die nun den Physiklehrern zur Verfügung stehen.

Neue Zugangsdaten WebUntis

Nachtrag vom 14.08.2015: Die offizielle App "Untis Mobile" ist ab sofort auch für Apple Smartphones und Tablets erhältlich.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

der Stunden- und Vertretungsplan wird wie auch schon im letzten Schuljahr online abrufbar sein. Wir haben allerdings klassenweise neue Zugangsdaten erzeugt. Nach Anmeldung kann der jeweils aktuelle Stundenplan abgefragt werden, Vertretungsstunden und Hinweise werden anschaulich aufbereitet.

30 Schüler aus Wenling zu Gast am RöGy

Das neue Schuljahr hat kaum begonnen, da besucht uns eine 30-köpfige Schülergruppe aus unserer chinesischen Partnerschule, der Wenling No. 2 High School. Schon lange haben wir diesen Besuch vorbereitet und fiebern nun der Ankunft entgegen:
Vom 12. bis 19. August werden wieder viele unserer Schülerinnen und Schüler chinesische Gäste aufnehmen

„We are the Champions“- Sportfest ein voller Erfolg

Am Mittwoch, den 24.06.2015 nahmen alle Klassen und Kurse von der 5.Klasse bis zur Jahrgangsstufe EF am Sportfest teil. Nach mehreren Tagen Dauerregen meinte es der Wettergott an diesem Tag gut mit den Sportlern.

„Fair statt fies“ - Schülerinnen und Schüler des RöGy auf der großen Leinwand

Im Rahmen der Projekttage „Fair statt fies“ zum Thema (Cyber-)Mobbing hat eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der 7. und 8. Klassen in Kooperation mit dem Medienprojekt Wuppertal einen Kurzfilm gedreht. Dieser wird in der Filmreihe „borderline“ am Mittwoch, den 24. Juni 2015 ab 19:30 Uhr im CinemaxX in Wuppertal zusammen mit 12 weiteren Beiträgen gezeigt. Der Eintritt ist frei.

F. Hürter und P. Schwane

Letzte Chance am 23.06.2015 - weitere Aufführung der Komödie "Vorsicht Trinkwasser"

Die erste Aufführung der Komödie „Vorsicht Trinkwasser“ von Woody Allen am heutigen Montagabend war ein voller Erfolg. Das Schauspiel-Team des Literaturkurses der Q1 rund um Wilhelm Buschulte begeisterte die Zuschauer mit hervorragendem schauspielerischem Können.

Vorsicht Trinkwasser

Das trostlose Dasein der Angestellten einer kleinen amerikanischen Botschaft findet Abwechslung, als die ziemlich typische amerikanische Familie Hollander in der Botschaft vor der schießwütigen Geheimpolizei unter Leitung von Krojack Schutz suchen muss. Walter Hollander, selbstbewusster Selfmademan, hat sich von seiner sonst etwas naiven Gattin Marion nicht abhalten lassen, die streng geheimen Raketenbasen zu fotografieren. Kann Axel, der Sohn des Botschafters, der vorübergehend seinen Vater vertreten muss und dem alles zur Katastrophe gerät, die Hollanders in der Botschaft schützen und das Ölgeschäft mit dem Sultan von Bashir einfädeln? Kann die hübsche und abenteuerlustige Tochter Susan Hollander in dem Looser Axel dessen schlummernde Supermannqualitäten wecken? Oder kann der Zauber-Priester, der seit 6 Jahren in der Botschaft Asyl gefunden hat, die Katastrophe abwenden? Oder wird diese etwa eingeleitet?

Lassen Sie sich überraschen!!!

 15-06 Auffuehrung Literaturkurs

Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 führt am Montag, dem 22.6. und Dienstag, dem 23.6.2015, jeweils um 19.00 Uhr die Komödie „Vorsicht Trinkwasser“ von Woody Allen auf.

In Anbetracht des nicht ganz ungefährlichen Wiederauflebens des Ost-West-Konflikts verbunden mit einer enormen Aufrüstung und militärischen Machtdemonstration, sahen wir uns gehalten, Woody Allens Komödie aus der Zeit des Kalten Krieges als halbwegs ernsthafte Warnung auf die Bühne zu bringen.

 

Das trostlose Dasein der Angestellten einer kleinen amerikanischen Botschaft findet Abwechslung, als die ziemlich typische amerikanische Familie Hollander in der Botschaft vor der schießwütigen Geheimpolizei unter Leitung von Krojack Schutz suchen muss. Walter Hollander, selbstbewusster Selfmademan, hat sich von seiner sonst etwas naiven Gattin Marion nicht abhalten lassen, die streng geheimen Raketenbasen zu fotografieren. Kann Axel, der Sohn des Botschafters, der vorübergehend seinen Vater vertreten muss und dem alles zur Katastrophe gerät, die Hollanders in der Botschaft schützen und das Ölgeschäft mit dem Sultan von Bashir einfädeln? Kann die hübsche und abenteuerlustige Tochter Susan Hollander in dem Looser Axel dessen schlummernde Supermannqualitäten wecken? Oder kann der Zauber-Priester, der seit 6 Jahren in der Botschaft Asyl gefunden hat, die Katastrophe abwenden? Oder wird diese etwa eingeleitet?

Lassen Sie sich überraschen!!!

Am 20.06. und 21.06.2015 findet der diesjährige 24-Stunden-Lauf statt

Das Röntgen-Gymnasium stellt in diesem Jahr keine eigene Staffel. Eine Teilnahme ist trotzdem möglich! Mach mit und werde Teil der „Laufgemeinschaft Stolpertruppe“. Die „LG Stolpertruppe“ ist von zwei ehemaligen Schülern des Röntgen-Gymnasiums (Valentin Kindel und Niklas Heß) anlässlich des 24-Stundenlaufes in Lüttringhausen vor zwei Jahren gegründet worden.

Weiterlesen....

...

Stunden- und Vertretungsplan online

Zettelwirtschaft war früher einmal. Heutzutage können wir die Daten unseres Stunden- und Vertretungsplans nicht nur auf einem Verwaltungsrechner in der Schule anzeigen und verändern, sondern diese Daten auch in einem geschützten Bereich im Internet zur Verfügung stellen.

Erfolgreicher Känguru-Wettbewerb am Röntgen-Gymnasium

Mit insgesamt 232 Teilnehmern aus den Klassen 5-Q1 nahm das Röntgen-Gymnasium am diesjährigen Känguru-Wettbewerb teil. Mit insgesamt 10 Preisen (darunter vier 2. Preise und sechs 3. Preise) ist die Ausbeute sehr erfreulich. Besonders hervor tat sich die Jahrgangsstufe 7, welche alleine 8 Preise einheimste. Hinzu gesellte sich noch je ein 3. Preis in den Jahrgangsstufen 5 und 8.

Ein starkes Netz haben wir geknüpft!

In einer dreitägigen Clustersitzung wurde in der letzten Woche an unserer Schule das Netzwerk zur Behandlung von Themen zur Medizinphysik gegründet.

Vertreten waren 15 Schulen aus 8 verschiedenen Bundesländern, die sich in den nächsten Jahren zur Zusammenarbeit verpflichtet haben. Es werden Unterrichtssequenzen und projektorientierte Lehrpläne entstehen. Lehrerfortbildungen und Schülerakademien werden geplant und gemeinsam durchgeführt.

Diercke Wissen 2015: Tim Büddicker (9b)

hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schülerinnen und Schüler teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nur noch zwei Hürden müssen überwunden werden!

Tim konnte sich als Sieger des Röntgen-Gymnasiums gegen seine MitschülerInnen aus den Klassen 7-EF durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid Ende März in NRW. Damit nähert sich die Chance, der / die beste GeographieschülerInnen Deutschlands zu werden.

Mittagessen in unserer Mensa

Als besonderen Service unserer Mensa wird versuchsweise ab kommenden Montag, den 02.03.2015 täglich ein vegetarisches Gericht angeboten. Nehmt also dieses besondere Angebot wahr!

„Wie hältst Du es mit den Hausaufgaben?“

Eine Umfrage unter Schülern, Eltern und Lehrern zu den Hausaufgaben am Röntgen-Gymnasium

Hausaufgaben sind ein wichtiger Bestandteil des schulischen Lernens. Sie dienen der Vor- und Nachbereitung des Unterrichtes und fördern die Selbstständigkeit des Schülers. Deshalb bleiben sie auch im G8 unverzichtbar. Um den Belastungen der Schüler im G8 Rechnung zu tragen, wurde das Hausaufgabenkonzept im Jahr 2013/2014 überarbeitet.

RöGy-Haus 4.0 zu Besuch bei GIRA

Seit diesem Schuljahr wird im Rahmen des Wahlpflichtbereichs II (8/9) der Kurs RöGy-Haus 4.0 angeboten. Der Name ist angelehnt an die Bezeichnung „Industrie 4.0“, welche die vierte industrielle Revolution zum Ausdruck bringt. So soll in den nächsten Jahren ein RöGy-Haus entstehen, welches möglichst autark arbeitet.

Take 5

Auch in diesem Jahr war der Take 5 Abend wieder ein voller Erfolg! Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen begeisterten wieder mit abwechslungsreichen Beiträgen das Publikum.

Eltern und Schüler verbrachten einen ausgelassenen fröhlichen Abend. Schöne Eindrücke von der Veranstaltung siehe unten!

Gewaltpräventionsprojekt am Röntgen-Gymnasium ein voller Erfolg

Am 26. und 27.01.2015 fand das Gewaltpräventionsprojekt „Stärke zeigen-ohne Gewalt“ für die fünften und sechsten Klassen statt. Im Zentrum des Projekts standen Themen zur Verbesserung der gegenseitigen Akzeptanz, zum geschlechtsspezifischen Rollenverhalten, zum Umgang mit Konflikten allgemein und zur Deeskalation bei Gewalt.

RöGy richtet den Bundeswettbewerb Fremdsprachen aus

Am 21.01.2015 haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 am Einzelwettbewerb des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in Englisch teilgenommen. Das Röntgen-Gymnasium fungierte für den Wettbewerb als Prüfungsschule für die Stadt Remscheid.

„Stärke zeigen – ohne Gewalt“

Gewaltpräventionsprojekt am Röntgen-Gymnasium nun fest in das Schulprogramm integriert

Das erste Projekt zur Gewaltprävention und zur Verbesserung des Klassenklimas riefen die beiden Sportlehrerinnen Frau Buschulte und Frau Shami 2012 mit freundlicher Unterstützung der AOK ins Leben, welches durch die Kolleginnen Frau Rüß und Frau Strünker sowie Herrn Tischer weitergeführt wurde.

Gewaltpräventive Arbeit ist ein wichtiger Bestandteil des schulischen Zusammenlebens am Röntgen-Gymnasium, weshalb dieses Projekt am 26. und 27. Januar 2015 erneut stattfinden wird.

Gemeinsame Beratung

Vor den Anmeldungen zur weiterführenden Schule bieten das Röntgen-Gymnasium, die Albert-Schweitzer-Realschule und die GHS Hackenberg, am Mittwoch, dem 14. Januar 2015, eine gemeinsame Beratung für Eltern an.

Röntgen-Gymnasium sehr erfolgreich bei der Mathematik-Olympiade

Am 13.November fand die Stadtrunde der Mathematik-Olympiade statt. Von insgesamt 68 Teilnehmern stellte das Röntgen-Gymnasium beinahe die Hälfte. Insgesamt verlief diese Runde sehr erfolgreich, erreichten unsere Schüler doch insgesamt einen ersten Preis (Lisa Wilhelm), acht zweite Preise und 16 dritte Preise.

Stadtsieger wurden Nico Feldhoff (6), Maike Zillgith (7), Lisa Wilhelm (8) und Moritz Tengler (Q2).

Zwei RöGy Handballteams sichern sich Stadtmeisterschaft und Vize-Stadtmeister

Am 24.11.2014 kämpften zwei RöGy Handball- Teams in den Wettkampfklassen I (1994-1999) und IV (2002-2005) in der Dreifachhalle Hackenberg um die Stadtmeisterschaft.

Schulentwicklungspreis: RöGy erhält 12.650 Euro

AUSZEICHNUNG Die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen hat gestern in Essen 48 Schulen mit dem Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule" ausgezeichnet. Der Preis, der unter der Schirmherrschaft von Schulministerin Sylvia Löhrmann steht, wurde zum siebten Mal verliehen. 48 Schulen wurden für ihre engagierte Arbeit gelobt - darunter auch das Röntgen-Gymnasium.

Schülerin des Röntgen-Gymnasiums bei der Deutschen Schülerakademie

Die Deutsche Schülerakademie ermöglicht jährlich besonders begabten Schülerinnen und Schülern einen zwei-wöchigen Sommerkurs. Ziel der Deutschen SchülerAkademie ist es, Schülerinnen und Schülern eine intellektuelle und soziale Herausforderung zu bieten. In diesem Jahr wurde die Schülerin Entela Hoti für die Teilnahme an der Deutschen Schülerakademie ausgewählt. Ihre Teilnahme wurde von der Ria-Fresen-Stiftung unterstützt.

Weiterlesen: Erfahrungsbericht zur NachhaltigkeitsAkademie 2014 in Papenburg – von Entela Hoti

Das Biotechnikum – Projekt Kuh und Milch

Die Schüler der 6. Klasse durften an dem Projekt „Kuh & Milch“ teilnehmen. Auf dem Kirmesplatz gegenüber der Schule stand ein großer LKW, der den Schülern zeigte wie heutzutage Käse hergestellt wird. Dabei wurde ihnen gezeigt, wie Löcher in den Käse kommen.

Das Röntgen-Gymnasium wird als "Fairtrade-School" ausgezeichnet!

 

Das Röntgen-Gymnasium wird als erste Schule in Remscheid als „Fairtrade-School“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgt am 12. September 2014 um 12 Uhr 30 im Rahmen eines kleinen Festaktes in der Aula des Röntgen-Gymnasiums.

Oberstudienrat Karl-Heinz Meyer in den Ruhestand entlassen

Am 01.07.2014 haben wir unseren langjährigen Kollegen, Herrn Karl-Heinz Meyer, aus dem aktiven Schuldienst in den verdienten Ruhestand entlassen.

Herr Karl-Heinz Meyer unterrichtete seit dem Schuljahr 1981/82 die Fächer Biologie und Sport an unserer Schule. Dabei begeisterte er viele Schülerinnen und Schüler für „seine" Fächer. Nicht umsonst wurde Karl-Heinz Meyer auch Öko-Meyer genannt. Da war der Name Programm (viele Umweltaktionen, Einrichtung eines Schulgartens, Umwelt-AG, Garten-AG etc.).


Löwenparade: Rund 5.000 feiern wie an Karneval

Remscheid im Volksfest-Fieber. Karneval mitten im Sommer. Die Innenstadt brummte, obwohl die Wolkendecke Samstag keinen Sonnenstrahl durchließ. Am Ende der viereinhalbstündigen Löwenparade schwärmte ein begeisterter Burkhard Mast-Weisz im Bühnen-Talk mit Horst Kläuser: "Ich erlebe ganz viele Menschen, die Lust haben in dieser Stadt was zu machen."

Der Bücherfonds bedankt sich bei allen Spendern

Der Bücherfonds des Arbeitskreises Gesunde Schule dankt allen SpenderInnen , die mit Hilfe Ihrer Spende die Anschaffung von weiteren Zweitbüchersätzen für unsere Schüler ermöglicht haben. Auch dieses Jahr konnten wir uns wieder über Spenden von 778,-- Euro freuen.

Erfolge beim Klimaschutz-Preis der Stadt Remscheid

Am Freitag, den 27.6.14 fand in der Lenneper Klosterkirche die Preisverleihung für die Schüler statt, die sich aktiv am Wettbewerb "Remscheider Ideen für den Klimaschutz" beteiligt haben. Zunächst bedankte sich ein Vertreter der Stadt Remscheid für die vielen Einsendungen der Schüler und hob dabei hervor, dass er glaube, dass sich durch den Wettbewerb viele Menschen aktiv für den Klimaschutz einsetzen werden.

Verabschiedung am Röntgen-Gymnasium

Am Dienstag, den 1.Juli wurden Herr Haun, Frau Malsch, Herr Meyer und Frau Stratmann feierlich verabschiedet.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung bei der SpardaSpendenWahl2014!

Die Schulleitung und die Sozial-AG bedanken sich ganz herzlich bei allen Schüler-/innen, Eltern, Lehrer/-innen und Freunden des Röntgen-Gymnasiums für die zahlreichen Stimmen zur SpardaSpendenWahl 2014.

Wir haben einen hervorragenden 55. Platz (mit 1.208 Stimmen) von 146 teilnehmenden Schulen erreicht.

Information zur Mittagessen-Bestellung/-Stornierung

Liebe Eltern, liebe Schüler/innen,

aus organisatorischen Gründen hat uns unser Caterer Herr Riedel gebeten, die Stornozeiten für die Mittagessenbestellung zu verändern. Ab jetzt ist es nur noch bis 22.00 Uhr des Vortages möglich, eine Bestellung per Internet zu stornieren.

Unser "Bergischer Löwe" nimmt Gestalt an

Wir freuen uns über die große Unterstützung bei der Umsetzung der Entwürfe - vor allem seitens der jüngeren SchülerInnen. An manchen Terminen war die Beteiligung so groß, dass es schwierig war, alle engagierten Schülerinnen gleichzeitig an dem Löwen arbeiten zu lassen. Leider haben wir - bedingt durch Feiertage und Abiturtermine - einige Ausfälle der Kunst- und der Löwenpause zu verzeichnen. Dennoch geht es gut voran, und ein Teil des Löwen sieht schon sehr passabel aus.

Neues vom Bergischen Löwen

Die grundsätzliche Entscheidung über die Gestaltung des Bergischen Löwen ist gefallen. Wir werden eine Kombination aus den drei Hauptgruppen von Gestaltungsvorschlägen realisieren. Dies wären einerseits die Thematik „Röntgen“, die eine Sicht auf das „Innere“ des Löwen freigibt, weiterhin eine Aufteilung des Löwen in einzelne puzzleartige Flächenelemente und zuletzt eine ornamentartige Mustergestaltung,

Wir haben einen Löwen!

Wir haben von der Bergischen Morgenpost einen Bergischen Löwen bekommen, der zur Löwen-Parade (zwischen dem 29. und dem 31. August 2014) von unserer Schule gestaltet wird!

15.01.2014 - Drei Schulen beraten Eltern gemeinsam

Das Röntgen-Gymnasium, die Albert-Schweitzer-Realschule und die Hauptschule Hackenberg laden zu einem gemeinsamen Beratungsabend ein. Am Mittwoch, den 15. Januar 2014, um 17:30 Uhr, in der Mensa der ASRS, Hackenberger Str. 105. 

Weiterlesen hier!

SchülerInnen des Rögy beim Partnergymnasium in Pirna/Sachsen

  • Pirna2013
Vom 28.11.2013 bis zum 1.12.2013 erhielten 23 engagierte SchülerInnen des Städtischen Röntgen-Gymnasiums die Möglichkeit, das Partnergymnasium in Pirna/Sachsen zu besuchen.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung bei der SpardaSpendenWahl2013!

Die Schulleitung und der Arbeitskreis Gesunde Schule bedanken sich ganz herzlich bei allen Schüler-/innen, Eltern, Lehrer/-innen und Freunden des Röntgen-Gymnasiums für die zahlreichen Stimmen zur SpardaSpendenWahl 2013.

Wir haben einen hervorragenden 39. Platz (mit 3.609 Stimmen) von 331 teilnehmenden Schulen erreicht.

Anpassung von Busfahrplänen an die geänderten Unterrichtszeiten

Die Stadtwerke Remscheid haben die Busfahrpläne an unsere neuen Unterrichtszeiten angepasst. Die Pläne sind ab dem 30.09.13 gültig. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem

Neue Rhythmisierung am Röntgen-Gymnasium im Schuljahr 2013 / 2014

Lange Unterrichtstage mit bis zu acht Unterrichtsstunden gehören am Röntgen-Gymnasium der Vergangenheit an. Durch die Verlängerung einer Unterrichtsstunde auf 67, 5 Minuten (=1,5*45 Minuten) wird die Zahl der Wechsel zwischen den Unterrichtsstunden reduziert und so mehr Ruhe in den Unterrichtstag gebracht.

Lehrer des Röntgen-Gymnasiums in den Ruhestand verabschiedet

  • 2013_Verabschiedung

Sie bringen es zusammen auf 158 Dienstjahre. Doch nun ist Schluss: Matthias Lippert, Chef des Röntgen-Gymnasiums (Mitte) verabschiedete gestern Linda Kessler, Gisela Loosen, Axel Tobias und Peter Schwirblat in den Ruhestand.

Weitere Kooperation im Rahmen von MINT-EC

Kurz vor den Sommerferien konnte das Röntgen-Gymnasium im Kontext der MINT-EC-Aktivität eine weitere Kooperation verabreden. Ab dem nächsten Schuljahr wird es im Schülerlabor RöLab des Röntgen-Gymnasiums Kurse mit dem VDini Club Bergisches Land geben. Weiterlesen hier....

...

Endspurt in den MINT-Bereichen

Endspurt – Teil I
Am Ende des Schuljahrs gibt das RöLab noch einmal richtig Gas. Am kommenden Dienstag, dem 09.07.2013 werden 19 Schülerinnen und Schüler der EF im Bereich der Materialprüfung mit Ultraschall ausgebildet...

Endspurt - Teil II

Schule der Zukunft – Miteinander in Lennep

Im September 2012 waren wir Gastgeber der Auszeichnungsfeierlichkeiten der Kampagne 2009 bis 2012 für Bildung und Nachhaltigkeit. Den Titel „Schule der Zukunft“ dürfen wir nun mit Stolz tragen.

Allerdings wollen wir unsere Ideen und Möglichkeiten auch anderen zur Verfügung stellen.

Konzertreflexe – magische Momente des Oberstufenkonzerts 2013

  • 25-77-P1030126
  • Dustin zündet mit dem „Hochzeitstag auf Troldhaugen“ von Edward Grieg ein pianistisches Feuerwerk
  • Helena verursacht im Gesangsduett mit ihrer Schwester Leonie Tränen der Ergriffenheit bei den ZuhörerInnen

„Maat et joot“

ist der Gruß aus meiner Heimat für nahestehende Menschen, denen man viel Gutes wünscht. Wieder verlässt ein Jahrgang unsere Schule, diesmal sogar ein „Doppelter“. Wie kaum eine andere Stufe sind die positiven Entwicklungen unserer Schule, so eng mit einer Schülergruppe verbunden gewesen.

Schüler des RöGy Grundkurses Chinesisch - 1. Platz beim NRW-Kreativ-Wettbewerb

Die Schüler des RöGy Grundkurses Chinesisch der Jahrgangsstufe Q1 hat den 1. Platz beim NRW-Kreativ-Wettbewerb "eingefahren" - zum zweiten Mal in Folge!

Forschen soll sich lohnen! Das MINT-Zertifikat und die MINT-Points

Ab dem Kalenderjahr 2013 werden alle zusätzlichen Arbeiten und Wettbewerbs-teilnahmen auch besonders belohnt. Nach einem Punkteschlüssel, der bald veröffentlicht wird, gibt es je nach Schwierigkeitsgrad und Erfolg MINT-Points.

RöGy-Homepage im Web-Check "sehr gut"

Sechs Gymnasien wurden von X-ray (der Jugend-Redaktion des RGA) einem WEB-Check unterzogen. Alle Bewertungen liegen dicht beieinander.

Die Mühe zur Neugestaltung der Schulhomepage im letzten Jahr hat sich gelohnt!
Unsere Homepage wurde mit der Note 1- bewertet.

Stiftungen für die Medizinphysik

  • Stiftung Medizinphysik
Am Informationstag (12.01.13) haben wir Stiftungen der Stadtsparkasse Remscheid und der Ria-Fresen-Stiftung für das Schülerforschungszentrum erhalten. Herr Gräfe für die Stadtsparkasse und Herr Maar für die Ria-Fresen-Stiftung überzeugten sich von der Leistungsfähigkeit der Geräte.

Stiftungen für die Röntgenbildverarbeitung

  • Roentgenbildverarbeitung
Am Informationstag (12.01.13) haben wir Stiftungen der Firma AVL Schrick und der Firma Dürr-Dental zur schnellen Digitalisierung von selbst erstellten Röntgenbildern erhalten.

Aktivitäten des Arbeitskreises Gesunde Schule im Jahr 2012

Am Freitag den 19.10.12 war es wieder so weit: Mit Putzeimern, schärfsten Reinigungsmitteln und Malerutensilien bewaffnet traten sieben Mitglieder des Arbeitskreises den Kampf gegen die Zustände in den Toiletten im Neubau an.

Congratulations! Über 60 Läuferinnen und Läufer unserer Schule trotzen den eisigen Temperaturen...

... und finishen beim diesjährigen Röntgenlauf. Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme!

Erste Plätze für: Liv Grete Braun, Phil David Frese, Marius Gattinger und Julian Lenuweit.

Das Video zur Auszeichnungsfeier "Schule der Zukunft" vom 03.09.2012 ist fertig!

Bitte klicken Sie hier!

Röntgen-Gymnasium als "Schule der Zukunft" ausgezeichnet

Fotoimpressionen:

Röntgen-Gymnasium wird am 03.09.2012 als "Schule der Zukunft" ausgezeichnet

Zukunftsgerichtete Visionen der Schüler standen bei diesem Projekt im Vordergrund: Im Rahmen der Landeskampagne „Schule der Zu­kunft - Bildung für Nachhaltigkeit" haben Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW Projekte zu ökologi­schen, ökonomischen und sozialen Aspekten der nachhaltigen Entwick­lung entwickelt und umgesetzt.

Verstärkung für das Lehrerkollegium

Sechs neue Lehrerinnen und Lehrer verstärken mit Beginn des Schuljahres 2012/2013 das Kollegium. Herzlich willkommen!

Drei Lehrer verabschieden sich vom Röntgen-Gymnasium

  • Verabschiedung_Mensa

Karl Stursberg, Kathrin Symalla und Dr. Olaf Waßmuth (v.l.n.r.)

Schulleiter Matthias Lippert (2. v.r.), Kollegen und Schüler verabschiedeten am Dienstagnachmittag Karl Stursberg nach 34 Jahren am Röntgen-Gymnasium in den Ruhestand. Kathrin Symalla  wechselt an das Kardinal-Frings-Gymnasium in Bonn und Dr. Olaf Waßmuth geht zur deutsch-evangelischen Gemeinde nach Washington.

Herzlich willkommen auf der neuen Homepage des Röntgen-Gymnasiums

Nun ist es soweit. Die Schul-Homepage erstrahlt in neuem Design. AKTUELLES finden Sie ab sofort auf der Startseite in der Mitte sowie rechts unter der Überschrift "News-Ticker".

Übrigens: Das Quick-Link-Menü auf der linken Seite führt Sie durch die aktuellen Beiträge in der Mitte der Startseite.

Wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig auf die Homepage schauen!

Haben Sie Anregungen oder möchten Sie etwas auf der Schulhomepage veröffentlichen? Sie erreichen uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viel Spaß wünscht das Homepage-Team

Karl-Heinz Meyer    &    Peter Heyder

Lehrerverabschiedung am Röntgen-Gymnasium

Am Dienstag, dem 03.07.2012 wird Herr Oberstudienrat Karl Stursberg in den Ruhestand verabschiedet, der seit 1978 als Kunstlehrer und Pressesprecher tätig ist.

Röntgen-Gymnasium intensiviert Partnerschaft mit Pirna

  • Pirna
  • Pirna_Drachenboot

Thea Jüttner, Vorsitzende des Partnerschaftskomitees ermöglichte einer Delegation des Röntgen-Gymnasiums eine Fahrt zum Stadtfest nach Pirna.

RöGy-Team erzielt ersten Platz

Herzlichen Glückwunsch! Das Siegerteam beeindruckte die Jury mit seinem innovativem Konzept.

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

RöLab mit ergänzenden Informationen auf eigener Homepage

Das Schülerforschungszentrum RöLab hat jetzt eine eigene Internet-Präsenz.